SACHVERSTÄNDIGER FÜR DAS PARKETTLEGERHANDWERK

Von der Handwerkskammer Berlin öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Parkettlegerhandwerk.

Leistungen

Ö.b.u.v. Sachverständiger

Beruflicher Werdegang

  • 1943 geboren (31.05.) in Berlin
  • 1958 Schulabschluss Technischer Zweig (heutiger Realschulabschluss)
  • 1958 Beginn der Lehre als Parkettleger
  • 1961 Gesellenprüfung Tischler-Parkettlegerhandwerk
  • 1961 Eintritt in den elterlichen Betrieb (Aug Wilh, Rudolph, Parkettlegermeister)
  • 1965 - 1966 Private Handelsschule Rackow
  • 1970 Meisterprüfung im Parkettlegerhandwerk Handwerkskammer Berlin
  • 1972 Bodenlegerbrief Handwerkskammer Koblenz
  • 1978 Mitinhaber des elterlichen Betriebes
  • 1979 öffentliche Bestellung und Vereidigung durch die Handwerkskammer Berlin
  • 1984 Alleininhaber des elterlichen Betriebes
  • 1986 Restaurator im Parkettlegerhandwerk
  • 2006 Übergabe des Betriebes an den Sohn, Parkettlegermeister Thorsten Barth

Auftraggeber

Zu den Auftraggebern gehören unter anderem:

  • Gerichte
  • Versicherungen
  • Privatpersonen
  • Bauträger
  • Baufirmen
  • Handwerksbetriebe
  • Architekten
  • Parkettindustrie
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • Objekteure

Kontakt

Jetzt Sachverständigen kontaktieren: 030 7920245